Button für Menü
REMONDIS Personalmanagement

Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

In Ihrer Funktion als Fachkraft für Abwassertechnik überwachen, steuern und dokumentieren Sie Abläufe und Prozesse in Entwässerungs- und Wasseraufbereitungsanlagen. Hierbei arbeiten Sie nicht nur draußen, sondern auch im Büro oder im Labor. Sie beurteilen die Qualität des Wassers nach gesetzlich klar geregelten Richtlinien und dokumentieren diese Ergebnisse sorgfältig. Kanalinspektionen und elektrotechnische Aufgaben gehören zu Ihrem Alltag.

Der Faktencheck für Ihre Zukunft

    • So läuft die Ausbildung ab

      Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und kann bei guten schulischen Leistungen verkürzt werden. In dieser Zeit erwerben Sie Kenntnisse in den Technologien der umweltgerechten Abwasserbehandlung und arbeiten aktiv in Ihrem Ausbildungsbetrieb mit. Sie begleiten Überwachungsprozesse und erlernen die Instandhaltung der komplexen Abwasseraufbereitungsanlagen. Ebenfalls werden Sie für Betriebsstörungen sensibilisiert und lernen, diese zu beurteilen.

      Das bringen Sie mit

      Die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder ein Realschulabschluss mit sehr guten Leistungen in Mathematik ist Voraussetzung für eine Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik. Zudem sollten Sie Interesse an technischen Zusammenhängen haben. Naturwissenschaftliche Zusammenhänge können Sie sehr gut nachvollziehen und Sie sind handwerklich geschickt. Da Sie in Teams arbeiten werden, ist eine offene und kommunikative Art wichtig. Praktische Erfahrung in der Abwasserbranche ist wünschenswert. Die Betriebe unserer Unternehmensgruppe stehen gerne für Praktika zur Verfügung.

      Ihre Zukunftsaussichten

      Nach einer erfolgreichen Ausbildung stehen Ihnen alle Türen offen. Als Fachkraft für Abwassertechnik steht es Ihnen frei, sich durch verschiedene Lehrgänge in Ihrem Berufsfeld weiterzuentwickeln. Hierbei setzen Sie Ihre eigenen Schwerpunkte. Bei technischem Schwerpunkt ist eine Weiterbildung zum Meister oder Techniker möglich. Sehen Sie sich eher im Büro, wäre eine Weiterbildung zum Fach- und Betriebswirt denkbar. Auch ein Ingenieurstudium wird im Anschluss an eine Ausbildung gern gesehen.

Marvin Bock – Auszubildender im 3. Lehrjahr
EURAWASSER, Goslar

    • Während der Ausbildung durchläuft man alle Abteilungen im Bereich der Abwasserreinigung. Hierzu zählen alle prozessnotwendigen Schritte wie mechanische Abwasserreinigungseinheiten, Schlammbehandlung, Schlammentwässerung, biologische Reinigungsschritte, Labor und die Werkstatt. Neben den Aufgaben der Abwasserreinigung werden auch die Abläufe der Abwassersammlung und des -transports gelehrt. Hier gehören auch die Kanalinspektion und die Kanalreinigung zu. Die Tätigkeiten auf der Kläranlage sind sehr abwechslungsreich. Jeden Tag stellt man sich neuen und unterschiedlichen Herausforderungen. Die Tätigkeiten im Bereich der Abwassersammlung und -ableitung sind auch sehr interessant und für die Ausbildung sehr sinnvoll, da man so die Zusammenhänge der Abwasserreinigung besser versteht. Meiner Meinung nach ist es wichtig Teamgeist zu besitzen, da man sehr oft mit den Kollegen zusammenarbeitet. Flexibilität und Lernbereitschaft sind ebenfalls sehr wichtig. Man sollte auch ein technisches und biologisches Verständnis mitbringen. Ich habe während meiner Schulzeit ein 3-wöchiges Praktikum bei der EURAWASSER in Goslar auf der Zentralkläranlage absolviert. Die im Praktikum gesammelten Eindrücke und Erfahrungen haben mir alle so gut gefallen, dass ich mich ein Jahr später entschlossen habe, diesen Beruf zu erlernen. Nach der Ausbildung sind weitere persönliche Entwicklungsmöglichkeiten nicht ausgeschlossen.

    • Stellenangebote

      Sie möchten Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) in der REMONDIS-Gruppe werden? Folgen Sie dem Link zu den freien Ausbildungsplätzen oder schauen Sie sich an, an welchen Standorten eine Ausbildung möglich ist.

      Bitte beachten Sie, dass hier lediglich Informationen zu unseren Ausbildungsplätzen in Deutschland zu finden sind.

  • Bewerbungstipps

    So gelingt Ihr Einstieg bei REMONDIS. In unserem kurzen Video erfahren Sie alles, was für Ihre Bewerbung wichtig ist.

REMONDIS Personalmanagement
ImpressumDatenschutzhinweise


    Standorte

    Wir sind im europäischen und internationalen Ausland für Sie tätig. mehr


    Bewerbung

    Einfach online bewerben – initiativ oder gezielt auf eine unserer offenen Stellen. mehr


    Kontakt

    Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des Personalmanagements im Überblick. mehr

© 2018 REMONDIS SE & Co. KG