Button für Menü
REMONDIS Personalmanagement

Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w)

Die Hauptaufgabe einer Fachkraft für Wasserversorgungstechnik besteht darin, die Trinkwasserversorgung sicherzustellen. Hierzu entnehmen Sie z. B. Gewässerproben von Seen oder Wasserspeichern und untersuchen die Proben unter Berücksichtigung der geltenden wasserrechtlichen Vorschriften. Mit Hilfe verschiedener Substanzen und Verfahren reinigen Sie in Filteranlagen oder Reaktionsbecken das gewonnene Wasser von unerwünschten Begleitstoffen. Sie sind außerdem für die Bedienung, Wartung und Überwachung der dazu notwendigen Anlagen zuständig. Als „elektronisch befähigte Person" greifen Sie bei Störungen dieser Anlagen selbständig ein und beheben auftretende Probleme gewissenhaft. Die Installation von Pumpen und Rohren gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich.

Der Faktencheck für Ihre Zukunft

    • So läuft die Ausbildung ab

      Die Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik dauert 3 Jahre. In dieser Zeit erhalten Sie eine praktische und theoretische Ausbildung in allen relevanten Bereichen. Gesundheits- und Umweltschutz sind grundlegende Aspekte, die Ihnen in Ihrer Ausbildung begegnen werden. Das Messen, Erfassen und Auswerten wasserwirtschaftlicher Daten sowie die darauf aufbauende Ableitung von gegebenenfalls notwendigen Maßnahmen stellt einen weiteren Schwerpunkt der Wissensvermittlung dar. In dieser Zeit erwerben Sie zudem das notwendige Wissen und die handwerklichen Fähigkeiten, um die umweltgerechte Wasseraufbereitung in Ihrem Betrieb sicherzustellen.

      Das bringen Sie mit

      Für die Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik ist ein Realschulabschluss erforderlich. Mathematikkenntnisse erleichtern die Berechnungen von Materialaufwand und bautechnischen Kennzahlen. Technisches sowie naturwissenschaftliches Interesse und ein gewisses Maß an handwerklichem Geschick sind wünschenswert. Da Sie in einem sensiblen Bereich tätig sind, ist eine sorgfältige Arbeitsweise sehr wichtig. Zudem sind Sie eine verantwortungsvolle Person und arbeiten gerne mit anderen Menschen zusammen.

      Ihre Zukunftsaussichten

      Bei guten Leistungen haben Sie nach Ihrer Ausbildung ebenfalls gute Chancen, in einem Betrieb unserer Unternehmensgruppe übernommen zu werden. Dort sind Sie im Bereich Wasserversorgung oder -aufbereitung tätig und führen Tätigkeiten im Freigelände, aber auch im Labor oder in wasserwirtschaftlichen Betriebsanlagen aus. Nachdem Sie Berufserfahrung gesammelt haben, besteht außerdem ein ausführliches Fort- und Weiterbildungsangebot.

Steven Schmidt – Auszubildender im 2. Lehrjahr
EURAWASSER, Rostock

    • Mein Vater arbeitet ebenfalls hier. Dadurch habe ich schon einiges über den Betrieb kennengelernt und verstanden, dass dies ein Beruf mit Zukunft ist. Ich war bis jetzt, neben der Berufsschule, im Gebiet Ost und Süd im Bereich der Wasserversorgung (Wasserwerke), der Abwasserversorgung (Kläranlagen, Pumpwerke) und in der Instandhaltung eingesetzt. Ich kann nicht genau sagen, welcher Einsatz am meisten Spaß gemacht hat, da ich noch nicht alle Einsatzorte durchlaufen bin und mir bisher alle Spaß gemacht haben. Ich wurde schnell ins Team aufgenommen und bei Problemen wird stets schnell geholfen. Die Kollegen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn Sie einen Beruf mit Zukunft erlernen möchten, dann kommen Sie zu EURAWASSER!

    • Stellenangebote

      Sie möchten Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w) in der REMONDIS-Gruppe werden? Folgen Sie dem Link zu den freien Ausbildungsplätzen oder schauen Sie sich an, an welchen Standorten eine Ausbildung möglich ist.

      Bitte beachten Sie, dass hier lediglich Informationen zu unseren Ausbildungsplätzen in Deutschland zu finden sind.

  • Bewerbungstipps

    So gelingt Ihr Einstieg bei REMONDIS. In unserem kurzen Video erfahren Sie alles, was für Ihre Bewerbung wichtig ist.

REMONDIS Personalmanagement
ImpressumDatenschutzhinweise


    Standorte

    Wir sind im europäischen und internationalen Ausland für Sie tätig. mehr


    Bewerbung

    Einfach online bewerben – initiativ oder gezielt auf eine unserer offenen Stellen. mehr


    Kontakt

    Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des Personalmanagements im Überblick. mehr

© 2018 REMONDIS SE & Co. KG

06 / 15