Button für Menü
REMONDIS Personalmanagement

Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w)

Als Anlagenmechaniker arbeiten Sie dort, wo Rohrleitungen und Rohrleitungssysteme, klima- und lüftungstechnische Anlagen sowie Kessel und andere Behälter umgebaut oder instandgesetzt werden. Ihr Arbeitsplatz kann somit nahezu überall sein, z. B. in großen Höhen oder in engen Umgebungen wie Kanal- oder Rohrschächten. Es braucht eine sehr gründliche Planung und Vorbereitung, um im richtigen Moment auch das richtige Werkzeug oder Ersatzteil mitzuführen. Hier kommt es auf Sie an: Sie planen, organisieren und verrichten Arbeiten nach exakten Konstruktionszeichnungen, Lage- oder Schweißplänen. Sie bereiten das dazu notwendige Arbeitsmaterial und -gerät vor und führen mit Ihren Kollegen Montage-, Reparatur- und Wartungsarbeiten durch.

Der Faktencheck für Ihre Zukunft

    • So läuft die Ausbildung ab

      Die Ausbildung zum Anlagenmechaniker verläuft über 3,5 Jahre. In dieser Zeit erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Herstellung, Wartung und Pflege einer Vielzahl von ausbildungsrelevanten Anlagen. Außerdem lernen Sie, exakte Anweisungen richtig zu befolgen, technische Zeichnungen anzufertigen und zu lesen. Die Produktion von Einzelteilen und Werkzeugen fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Das dazu notwendige Wissen, z. B. über Werkstoffe und Verfahren, wird Ihnen zum Teil in der Berufsschule vermittelt. Sie wenden es praxisnah unter Aufsicht Ihrer Ausbilder an und verbinden somit Theorie und Praxis für einen optimalen Lernerfolg. 

      Das bringen Sie mit

      Ein qualifizierter Hauptschulabschluss mit guten Leistungen in Mathematik und Physik ist die Basis für Ihren erfolgreichen Ausbildungsstart. Ausgeprägtes technisches Interesse und handwerkliches Geschick sind ebenso wichtig wie die Fähigkeit, eventuell auch in Höhen und in engen Räumen arbeiten zu können. Räumliches Vorstellungsvermögen erleichtert Ihnen die alltäglichen Arbeitsabläufe. Erste praktische und/oder theoretische Kenntnisse im technischen Zeichnen sind wünschenswert. Zudem sollten Sie teamfähig und verantwortungsbewusst sein sowie sorgfältig arbeiten.

      Ihre Zukunftsaussichten

      Ein erfolgreicher Abschluss Ihrer Ausbildung ermöglicht Ihnen nicht nur gute Übernahmechancen, sondern auch den Zugang zu vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten. Je nach gewünschtem Schwerpunkt stehen verschiedene Optionen zur Auswahl. Bei Interesse an der Übernahme von mehr Verantwortung ist eine Weiterbildung zum Ausbilder oder Meister denkbar. Falls Ihr Fokus mehr auf den technischen Facetten liegt, käme auch eine Weiterbildung zum Techniker oder zum technischen Betriebswirt in Frage.

Sebastian Böttcher – Auszubildender im 3. Lehrjahr
XERVON, Münchsmünster

    • Bisher war ich an verschiedenen Standorten eingesetzt. Während meiner Ausbildung gefiel mir besonders das Schweißen. Wichtige Eigenschaften für meinen Beruf sind vor allem Geduld, Pünktlichkeit und Teamfähigkeit. Zukünftige Azubis sollten auch einen gewissen Lernwillen mitbringen. Für REMONDIS als Arbeitgeber habe ich mich entschieden, weil ich dort vorher schon ein Praktikum absolviert habe. Es macht mir Spaß, in einem Betrieb dieser Größe zu arbeiten, die Arbeit ist sehr vielfältig und die Bezahlung stimmt auch. Zukünftigen Azubis rate ich, vorher ein Praktikum zu absolvieren, um zu sehen, ob der Beruf etwas für sie ist.

    • Stellenangebote

      Sie möchten Anlagenmechaniker (m/w) in der REMONDIS-Gruppe werden? Folgen Sie dem Link zu den freien Ausbildungsplätzen oder schauen Sie sich an, an welchen Standorten eine Ausbildung möglich ist.

      Bitte beachten Sie, dass hier lediglich Informationen zu unseren Ausbildungsplätzen in Deutschland zu finden sind.

  • Bewerbungstipps

    So gelingt Ihr Einstieg bei REMONDIS. In unserem kurzen Video erfahren Sie alles, was für Ihre Bewerbung wichtig ist.

REMONDIS Personalmanagement
ImpressumDatenschutzhinweise


    Standorte

    Wir sind im europäischen und internationalen Ausland für Sie tätig. mehr


    Bewerbung

    Einfach online bewerben – initiativ oder gezielt auf eine unserer offenen Stellen. mehr


    Kontakt

    Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des Personalmanagements im Überblick. mehr

© 2018 REMONDIS SE & Co. KG

01 / 15